Produkte

  • p2
    Radio
  • p3
    Camera
  • p4
    Calendar
  • p5
    Volume
  • p6
    Chat
  • p7
    Tunes
  • p8
    E-Mail
  • p9
    Google+
  • p10
    Player
  • Icon 10
    Like
  • Icon 12
    Twitter
  • Icon 12
    Weather

Resonanzdecken für Violine, Viola, Cello, Kontrabass

Als Du noch als Baum im Wald standest, hast Du geschwiegen.
Jetzt, wo Du ein Instrument bist, berührt Dein Klang die Herzen der Menschen."

In der Klangholzwerkstatt der Florinett AG, Tonewood Switzerland, in Graubünden/Schweiz werden Resonanzdecken für Streichinstrumente ausschliesslich aus von Hand gespaltenen Vierteln hergestellt.

Die Lagerung im gut durchlüfteten Holzlager auf 1.600 m ü.M. gewährleistet eine sehr schonende und nachhaltige Trocknung der Resonanzdecken.Violinen- und Violadecken werden in einem Stück geliefert.
Auf Wunsch mit Mittelschnitt. Cello- und Kontrabassdecken sind paarweise gesägt. Die Masse entnehmen Sie bitte der Preisliste.

Resonanzdecken für Gitarren, Mandolinen, Bouzouki, Harfen und anderen Zupfinstrumenten

Durch unsere Flexibilität bei der Verarbeitung von Tonholz sind wir natürlich in der Lage, auch übergroße Resonanzdecken zum Beispiel Harp Guitars oder Weissenborn zu fertigen.

Resonanzholz aus Schweizer FSC-Bergfichte zur Weiterverarbeitung zu Resonanzböden für Flügel, Klavier, Cembalo und Harfe

p5p6Durch viel Augenmerk und Erfahrung können wir vorab sehen, welche Hölzer für die Fertigung von Instrumenten geeignet sind.
Im Bergholz-Zentrum Bergün, der betriebseigenen Sägerei, schneiden wir die Stämme zu Riftbrettern. Diese werden von unseren Kunden zu hochwertigen Resonanzböden für Klavier und Flügel weiterverarbeitet.

Tonhölzer für Zargen und Böden

Bei den Streichinstrumenten werden vorwiegend die traditionellen Hölzer verwendet, wie zum Beispiel Riegelahorn.

Für den Zupfinstrumentenbau gibt es da schon mehr Auswahl. Das liegt einfach daran, dass im Vergleich zu Streichinstrumenten der Klang und das Aussehen sehr unterschiedlich sein dürfen.
So ist es nicht verwunderlich, dass speziell im Gitarrenbau von A wie Ahorn bis Z wie Ziricote die Auswahl bei mir sehr groß ist.

Tonhölzer für elektrische Gitarren

Auch hier gibt es unterschiedliche Ansprüche unserer Kunden.
Ob der Body leicht oder lieber schwer, einteilig, zwei oder mehrteilig sein soll, all das sind Optionen, die ich Ihnen erfüllen kann.
Für Tops gilt im Prinzip das Gleiche, denn hier gibt es auch mehrere Möglichkeiten und Kombinationen unterschiedlicher Holzarten.
Ich freue mich auf Ihre Anfragen.

Tonholz für Bestandteile

Hier können Sie sich einen Überblick verschaffen, welche Bestandteile wir im Angebot haben und für Ihr Instrument gerade wichtig sind.
Sollten Sie Sondergrößen benötigen, dann informieren Sie uns und wir finden schn